Tag der Logistik 2012: Hochschule Fulda und Procter & Gamble informieren
Do, 19.04.12 - 13.30 Uhr  



Der Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Fulda und die Procter & Gamble Manufacturing GmbH in Hünfeld organisieren eine gemeinsame Veranstaltung zum „Tag der Logistik“, der bundesweit am 19. April 2012 durch die Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) initiiert wird.

Die Veranstaltung, die um 13.30 Uhr im Werk Hünfeld der Procter & Gamble Manufacturing GmbH beginnt, richtet sich sowohl an die interessierte Öffentlichkeit als auch an Schüler, Studierende und Praktiker. Nach einer Begrüßung werden in zwei parallelen Abschnitten sowohl „Logistik zum Anfassen“ im Rahmen einer Werksbesichtigung als auch Präsentationen zu aktuellen logistischen Themen geboten. So ermöglicht die Procter & Gamble Manufacturing GmbH den Teilnehmern einen Überblick über die logistischen Abläufe im Werk Hünfeld und die weltweiten Supply Chain Operations im Procter & Gamble Konzern. Außerdem werden Möglichkeiten erläutert, wie die Hochschule Fulda auf unterschiedlichen Ebenen eine praxisgerechte Aus- und Weiterbildung in der Logistik anbieten kann. Ab 17:30 Uhr schließt der Tag der Logistik nach den Vorträgen und Besichtigungen mit einem Zusammentreffen und Kennenlernen in lockerer Atmosphäre

Die Veranstaltung findet im Werk Hünfeld der Procter & Gamble Manufacturing GmbH, Wellastraße 2-4, 36088 Hünfeld statt. Die Anmeldung zum Tag der Logistik der Hochschule Fulda und der Procter & Gamble Manufacturing GmbH erfolgt über die offizielle Internet-Seite www.tag-der-logistik.de, wo auch ein Info-Flyer mit dem vollständigen Programm heruntergeladen werden kann. Anmeldeschluss ist der 13. April 2012. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 60 Personen begrenzt. +++

zurück zur Übersicht