Telekommunikations-Dialog im Hess. Wirtschaftsministerium
Mi, 19.09.12 - 9.30 Uhr  


 

Telekommunikations-Dialog am 19. September im Hessischen Wirtschaftsministerium in Wiesbaden

 

Auch im 2. Halbjahr 2012 setzt das Hessische Wirtschaftsministerium mit seiner Aktionslinie Hessen-IT seine Veranstaltungsreihe "TK-Dialog" fort, mit der wir aktuelle Entwicklungen in der TK-Branche aufnehmen und begleiten möchten. Am 12. Februar haben wir einen intensiven Blick auf die aktuellen  Änderungen im TKG geworfen. Am 19. September möchten wir nun mit einem TK-Frühstück zum Thema "Auswirkungen der EU-Datenschutznovelle auf die TK-Wirtschaft" die Veranstaltungsreihe mit ausgewiesenen Experten des VATM und der Deutschen Telekom fortsetzen.
 
Die Auswirkungen der EU-Datenschutznovelle auf die TK-Wirtschaft 
 
Ort und Datum: HMWVL, Kaiser -Friedrich-Ring 75, 65185 Wiesbaden,  Plenarsaal, 09.30 – 12.00 Uhr am 19.09.2012
 
Agenda:
09.30 Uhr: Imbiss vor der Veranstaltung
10.00 Uhr: Begrüßung durch Herrn Staatssekretär Saebisch, Hessisches Wirtschaftsministerium
10.15 Uhr: "Datenschutz und Datensicherung in der TK-Branche – Selbstzweck oder Bürgerrecht? Geht die EU-Grundverordnung in die richtige Richtung?", Jürgen Grützner, Geschäftsführer VATM
10.45 Uhr: "Datenschutz im Digitalzeitalter - Wie stellen wir die Weichen in der IKT-Branche richtig?", Dorothee Schrief, Leiterin der Abteilung für Grundsatzangelegenheiten im Datenschutz der Deutschen Telekom AG
11.15 Uhr: Diskussion 
 
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte per E-Mail bis zum 10.09.2012 an (christoph.hahn(at)hessen-agentur.de). Vielen Dank!

zurück zur Übersicht