Workshop: Rhöner Tourismus - durch Breitband Defizite aufholen
Fr, 06.09.13 - 15:00 Uhr  


An die
Tourimus- und Gastronomiebetriebe der Rhön und Region Fulda

Einladung zum Workshop „Rhöner Tourismus - durch Breitband Defizite aufholen“
am Freitag, 6. September 2013, von 15-16 Uhr im Gemeindezentrum Hofbieber

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

immer mehr Gemeinden in der Rhön und im ländlichen Raum unseres Landkreises erhalten in nächster Zeit einen schnellen Zugang zum Internet über Breitband.

Über praxisnahe Anwendungsszenarien und zukunftsfähige Nutzungsmöglichkeiten informieren die Rhöner Breitbandtage am 6. und 7. September 2013 in Hofbieber.

 

Schnelles Internet gibt vor allem auch touristischen Betrieben die Chance, Defizite in Sachen Online-Marketing auszugleichen. Welche Auswirkungen Breitband auf Ihre Tourismus-Branche und für die Rhön hat, können Sie vom lokalen Online-Marketing-Spezialisten Thomas Noll (Der Internet-Redakteur) erfahren, der sich unter anderem für die Vermarktung des Tourismus in der Rhön engagiert.

 

Im Workshop - der durch einen kritischen Vortrag eingeleitet wird - stellt Noll seine Erfahrungen und seine Sichtweisen dar, welche Herausforderungen in Sachen Online Marketing die touristischen Betriebe in der Rhön in nächster Zeit zu bewältigen haben. Anhand von Zahlen, Daten und Fakten wird Noll nicht nur die Defizite aufzeigen, sondern auch Beispiele geben, welche Maßnahmen in Bezug auf das Marketing ergriffen werden müssen. Neben Themen wie Nutzung von Social-Media, Empfehlungsmarketing und Optimierung der Website für Suchmaschinen wird ein Schwerpunkt in Nolls Workshop die Vermarktung der Rhön als Tourismusregion sein.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich am Freitag, 6. September 2013, um 15 Uhr an dem Workshop und ab 16 Uhr an der anschließenden Diskussion mit Politikern, Unternehmern, Breitbandanbietern und -nutzern zu beteiligen.

 

zurück zur Übersicht

- keine aktuellen Termine -
Newsletter abonnieren