ECH: Auftaktveranstaltung zum Projekt "AAL" in der Region Fulda
Do, 30.01.14 - 16:00 Uhr  


Mit unserem Partner-Verein Engineering-High-Tech-Cluster Fulda e.V. laden wir ein:

 

Bereits seit einigen Monaten steht das Thema "Altersgerechte Assistenzsysteme für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben (AAL)"auf der Agenda des EH-Clusters Fulda. Mit der Schaffung eines regionalen Netzwerks aus Unternehmen, Hochschule Fulda, Institutionen, Vereinen und Verbänden sowie medzinischer Versorgung und Pflege soll das Ziel verfolgt werden, Rahmenbedingen zu schaffen, die Senioren ein möglichst langes, gesundes und selbstständiges Wohnen in den eigenen vier Wänden ermöglichen.

 

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels stellt der Umgang mit diesem Thema für unsere eher ländlich geprägte Region gleichermaßen Herausfordrung und Chance dar.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir für die Auftaktveranstaltung am 30.01.2014 den AAL-Experten Dr. Maik Plischke (BITZ, Braunschweig) gewinnen konnten. Ziel der Auftaktveranstaltung ist es, Interesse am Thema zu wecken, Kompetenzen zu bündeln sowie Möglichkeiten einer zielgerichteten Zusammenarbeit zu diskutieren und Ansätze für eine schrittweise Konkretisierung der Thematik zu schaffen.

 

Wenn Sie daran interessiert sind, sich im Rahmen eines Netzwerkes zum Thema AAL zu engagieren, laden wir Sie herzlich zu der

 

Auftaktveranstaltung am 30.01.2014 ab 16 Uhr
im ITZ Fulda (Am Alten Schlachthof 4) ein.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

 


Weiterführende Informationen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum Thema finden Sie hier.


Weiterführende Informationen des VDE finden Sie hier.

zurück zur Übersicht

- keine aktuellen Termine -
Newsletter abonnieren