Arbeitskreistreffen "AAL Technologie im Wohnungsbau: Anforderungen, Umsetzbarkeit und Produktentwicklung"
Do, 06.03.14 - 19:00 Uhr  


Der Startschuss ist erfolgt, nun möchten wir an die erfolgreiche Auftaktveranstaltung anknüpfen und gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte zu einem regionalen Netzwerk AAL (Altersgerechte Assistenzsysteme für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben) gehen. Wir freuen uns, dass Dr. Maik Plischke vom Braunschweiger Informatik- und Technologie-Zentrum (BITZ) uns dabei auch zukünftig beratend zur Seite stehen wird.

Neben dem Angebot weiterer Informationsveranstaltungen, die insbesondere der Sensibilisierung, Information und Beratung aller beteiligten Akteure dienen sollen, möchten wir gleichzeitig in spezifischen Arbeitsgruppen auch auf der Praxisebene die Rahmenbedingungen für einen Einsatz von altersgerechten Assistenzsystemen schaffen.

Das Thema des ersten Arbeitskreistreffens, am 06. März um 19 Uhr im ITZ Fulda, lautet: "AAL Technologie im Wohnungsbau: Anforderungen, Umsetzbarkeit und Produktentwicklung". Hierzu sind insbesondere Vertreter aus den Bereichen Pflege, Technologie und Wohnungsbau eingeladen. Im Rahmen dieses Treffens möchten wir mögliche Neu- und Weiterentwicklungen sowie die Vernetzung bereits existierender Assistenzsysteme im Hinblick auf Anforderungen neuer Pflege- und Wohnkonzepte für Senioren diskutieren.

zurück zur Übersicht

- keine aktuellen Termine -
Newsletter abonnieren