Hochschule Fulda: FET-Seminar Leistungselektronik
Fr, 16.05.14 - 13 - 17:30 Uhr  


Der Fachbereich Elektrotechnik und Informaonstechnik und dessen Förderverein FET treten regelmäßig mit dem Fuldaer Elektrotechnik Kolloquium sowie dem Elektrotechnik Seminar an die Öffentlichkeit. Das Elektrotechnik-Seminar fördert insbesondere den Austausch von Industrie und Fachbereich zu aktuellen Themen der Elektrotechnik, stellt aber auch ein Diskussions‐forum zur Weiterentwicklung von Lehre und Forschung am Fachbereich dar.

 

Mit dem Themenschwerpunkt des diesjährigen Seminars „Leistungselektronik als Schlüsseltechnologie der Energiewende und der Elektromobilität“ wollen wir die wachsende Bedeutung der Leistungselektronik aber auch die steigenden Nachfrage von Leistungselektronik‐Ingenieuren aufzeigen. Mit Einrichtung derneuen Studienrichtung „Erneuerbare Energien und Elektromobilität“ trägt der Fachbereich dieser Entwicklung Rechnung. Im Seminar werden Vortragende aus der Industrie technische Herausforderungen näher erläutern. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und wünsche einen angeregten und fruchtbaren Austausch zu diesem aktuellen Thema.

Prof. Dr.-Ing. Klaus Fricke-Neuderth

(Dekan des FB ET)

zurück zur Übersicht