Besichtigung Simulationszentrum der Deutschen Bahn
Do, 08.10.09 - 18.30 Uhr  


Wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit haben, das Simulationszentrum der Deutschen Bahn zu besichtigen. Die Plätze sind auf 30 Teilnehmer begrenzt. Anmeldung erforderlich.

 

Mit der Inbetriebnahme des ersten Simulationszentrums der Deutschen Bahn AG im Jahr 1996 in Fulda wurde ein Meilenstein für die Aus- und Fortbildung von Eisenbahnfahrzeugführern (Ef) gesetzt. Fahrtraining auf der Schiene – regelmäßig, unabhängig vom Fahrplan und immer auf dem gültigen Stand von Technik und Regelwerken: Die Fahrsimulatoren der Deutschen Bahn AG sind ideale Trainingsmittel für die Aus- und Fortbildung von Eisenbahnfahrzeugführern. Sie bieten authentische, d. h. realitätsnahe Lernumgebungen und praxisnahe Bezüge. Zudem lehren sie situative, d. h. handlungsund funktionsbezogene Inhalte. Mit Hilfe von Simulatoren können Betriebssituationen unter allen nur denkbaren Randbedingungen trainiert werden.

 


Bitte beachten Sie: wir besichtigen das Simulationszentrum - es sind keine Fahrten im Fahrsimulator möglich. 

 

Treffpunkt / Anfahrt:

Wir treffen uns an der Werkspforte um 18.30 Uhr.

Fahren Sie Richtung Bahnhof Ostseite (An der Richthalle) und nach links auf das Gelände des Instandhaltungswerkes Fulda.
Parkmöglichkeiten befinden sich unmittelbar vor dem Simulationszentrum.

zurück zur Übersicht